FOTOGALERIE
PROJEKTE
LINK
HOME
AGENDA
ANGEBOT
WAS - WENN
BERICHTE
TEAM
BEHÖRDE
KIRCHGEMEINDE
Kirchliches Aktuelles


Unsere nächsten Gottesdienste finden statt...

...am Pfingst-Samstag, 19. Mai um 18.00 Uhr, in der Reformierten Kirche Luchsingen, Fest-Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. Christoph Schneider

...am Pfingst-Sonntag, 20. Mai um 10.00 Uhr, in der Dorfkirche Braunwald, Fest-Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfr. Christoph Schneider

...am Freitag, 25. Mai, um 10.15 Uhr, Wochen-Gottesdienst im Haus zur Heimat Linthal mit Pfr. Christoph Schneider.

...am Sonntag, 27. Mai, um 9.30 Uhr, in der Reformierten Kirche Linthal, mit Pfr. Christoph Schneider.

...am Sonntag, 3. Juni, um 9.30 Uhr, in der Kirche Betschwanden, mit Pfr. Christoph Schneider und dem Männerchor Hätzingen-Luchsingen.

...am Freitag, 8. Juni, um 10.15 Uhr, Wochen-Gottesdienst im Haus zur Heimat Linthal mit Pfr. Christoph Schneider.

Wir freuen uns auf Ihre Besuche in unseren Kirchen.

* * * * *

Amtswochen:
bis 10. Mai und ab 19. Mai: Pfr. Christoph Schneider, Betschwanden, Telefon 055 643 14 52 oder 079 435 85 47.
10. - 18. Mai: Pfrn. Almut Neumann, Mitlödi, Telefon 055 644 12 28

* * * * *

Gespräch mit dem Pfarrer
siehe unter "Was - Wenn"

 


Ökumenischer Auffahrts-Gottesdienst 2018 in Betschwanden
In diesem Jahr meinte es der sog. Wettergott am Donnerstagmorgen wieder einmal nicht gut mit den katholischen und reformierten Christen aus Glarus Süd.
Der Gottesdienst konnte nicht traditionsgemäss auf dem Schulhausplatz in Hätzingen durchgeführt werden.
Als sehr gute Alternative stellte der Ref. Kirchenrat Grosstal das Kirchenzentrum in Betschwanden zur Verfügung.
Der katholische Pfarrer Joseph Naduvilaparambil hiess die zahlreichen Gottesdienstbesucher- und Besucherinnen willkommen und eröffnete die Feier.
Der ref. Pfarrer Christoph Schneider gab zu Beginn einer gehaltvollen Predigt seiner Enttäuschung über das schlechte Wetter Ausdruck. Hätte er doch viel lieber unter freiem Himmel zum Thema Christi Himmelfahrt gepredigt. So müsse er seine Ausführungen den Gegebenheiten anpassen. Die Lesung aus der Apostelgeschichte diente als Grundlage für einige interessante Gedanken zur heutigen Zeit.
Zum Erstaunen einiger Anwesenden gestaltete er zusammen mit Pfr. Joseph nicht nur den Gottesdienst, sondern begleitete auch noch drei Lieder an der Orgel. Mitgestaltet wurde der feierliche Gottesdienst von der Harmoniemusik Elm. Statt wie gewohnt mit einem Platzkonzert im Freien, fand diesmal im Anschluss an den Gottesdienst ein verkürztes Kirchenkonzert statt. Die Akustik in dieser schlichten Kirche ist einfach genial und was die Harmoniemusik zu bieten hatte, war Extraklasse.
Im Anschluss an das Konzert wurden wir traditionsgemäss mit Bratwürsten, Cervelats und einem Kuchenbuffet verwöhnt.
Die Gottesdienstkollekte ging an die Krankenbegleitgruppe Glarner Hinterland.
Als Mitglied des kath. Pfarreirates möchte ich allen Beteiligten, welche zu einem guten Gelingen beigetragen haben, ganz herzlich danken. Ganz besonders hervorheben möchte ich den ref. Kirchenratspräsidenten Daniel Sprüngli, welcher den Anlass organisiert und zu einem grossen Teil mitgetragen hat.
Ignaz Kalberer
Bild >>>, Bild >>>, Bild >>>

* * * * * * * * * *

Kirchgemeindeversammlung 2018
Donnerstag, 21. Juni, 20.00 Uhr
im Kirchenzentrum/Pfarrhaus Betschwanden.


zur Webseite
Mühle am Diesbachfall

zur Webseite
Zentrumturm Braunwald

 
| CONTACT | COPYRIGHT | IMPRESSUM